Kaum eine der zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Folge der explodierenden Industrialisierung im Raum Hamm neu entstandenen Pfarrei hat eine derart wechselnde Geschichte aufzuweisen wie St. Bonifatius im Stadtteil Werries.

Das Auf und Ab der Zeche Maximilian prägte das Wesen dieser damals kleinen Kirchengemeinde. Der moderne Kirchenbau (Renovierung in 2012) zeichnet sich durch seine klaren Strukturen aus und ist dem hl. Bonifatius geweiht.

 

Kirche St. Bonifatius

Alter Uentroper Weg 162a

59071 Hamm